Bogensport

Unsere offene Bogensportanlage verfügt über:

  • 18 m Scheibe
  • 30 m Scheibe
  • 70 m Scheibe
  • 90 m Scheibe
  • 3D Parcour mit verschiedensten 3D-Tieren

Unsere neue Bogensporthalle!

  • Neueröffnung: Mai 2019
  • Größe: 11×28 Meter
  • 8 Bogenbahnen in einer Länge von 18 Meter

Bei Fragen setzen Sie sich mit uns per Mail an info@sgi-niedersteinbach.de oder telefonisch unter der Rufnummer 037381 69740

Training in der Halle
Übergang zum Außengelände
Eingang zur Bogenhalle
Platz der Schützengilde mit Vereinheim (links).
Unsere Bogenhalle von innen.

Bilder

Auf zur Landesmeisterschaft Halle 2020 des SSB

 

Am Samstag, den 01.02.2020, fuhren das Trainerteam mit 6 Bogenschützen der Schützengilde Niedersteinbach auf zur Landesmeisterschaft des Sächsischen Schützenbundes e.V. in die Silberlandhalle nach Annaberg-Buchholz.

Für Tina Kluge, Hannah Kluge, Nele Liebing und Florian Cramer war es der erste Start an einem regionalen Wettkampf, so war die Anspannung auch zu Wettkampfbeginn ziemlich groß. Es galt jedoch erstmal Wettkampfluft zu schnuppern und ihre guten Trainingsleistungen abzurufen.

Paula Heymann (Landesmeisterin des SBV 2020) und Silvia Cramer (Vize-Landesmeisterin des SBV 2020) hatten schon zur Landesmeisterschaft des Sächsischen Bogensportverband in Döbeln super Ergebnisse geliefert.

Es werden 30 Pfeile in zwei Durchgängen nach Wettkampfordnung auf 18m Entfernung geschossen. Tina und Silvia starteten in einer stark besetzten Gruppe bei den Damen Blankbogen, nervliche Anspannung kostete beiden im ersten Durchgang jedoch wertvolle Ringzahlen, die beide leider nicht mehr nach einem zweiten starken Durchgang aufholen konnten. Dennoch erreichten sie eine gute Platzierung.

Florian Cramer startete in der Bogenklasse Blankbogen Schüler A und lieferte sich ein Kopf-an Kopfrennen mit seinen Mitstreitern, mit knappen Ringzahlen wechselte ständig die Führung in seiner Klasse. Florian behielt seine Konzentration und konnte die Anweisungen der Trainer umsetzen, sodass er mit den letzten 3 Pfeilen den Sieg in seiner Klasse errang.

Mit geballter Jugendpower starteten Hannah, Nele und Paula in der Klasse Blankbogen Jugend weiblich, nach einem verhaltenen Wettkampfstart der drei, konnte sich Paula durch eine gute Trefferquote absetzen und ihre Führung bis zum Schluss ausbauen. Hannah und Nele lieferten sich einen engen Wettkampf bis zum Ende. Nach Auszählung der Ringe konnte sich Paula erneut zur Landesmeisterin küren. Durch eine stabile Leistung während des Wettkampfes konnte Nele den zweiten Platz und Hannah den dritten Platz erreichen.

Am Nachmittag war dann das Trainerteam um Volker Grabisch und Mirko Schwartz an der Reihe. Volker startete hervorragend in den Wettkampf und teilte sich, mit einem Bogenschützen der für den Bogensportverein Bautzen startete, mit gleicher Ringzahl den ersten Platz nach dem ersten Durchgang. Mirko war nach dem ersten Durchgang noch mit fünf Ringen Abstand zurück, konnte aber durch Konzentrationfehler nicht mehr mithalten. Dennoch erkämpfte er sich mit den letzten Pfeilen den 3. Platz. Der Kampf um den Sieg zog sich auch bei den Führenden bis zum Schluss hin, eine Unaufmerksamkeit kostete Volker am Ende den Sieg.

Höhepunkt des Tages war dann die Ehrungen der Landesmeister 2020 des Sächsischen Schützenbundes und der Platzierten.

Florian Cramer    1.Platz Landesmeister Schüler A Blankbogen

Paula Heymann  1.Platz Landesmeister Jugend w Blankbogen

Nele Liebing         2.Platz Jugend w Blankbogen

Hannah Kluge      3.Platz Jugend w Blankbogen

Volker Grabisch   2.Platz Compound Master

Mirko Schwartz   3.Platz Compound Master

Das Trainerteam möchte sich ganz herzlich für eure erbrachten Leistungen bedanken, Training zahlt sich aus und weiterhin „Alles ins Gold“.

 

 

Mirko Schwartz

Für die Schützengilde Niedersteinbach

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>